Dreimal Gold für Nitta-Kids beim Torii Kids Cup

Am vergangenen Freitag waren wir mit unserer Kindergruppe zum Torii Kids Cup eingeladen. Diese tolle Gelegenheit wollten wir uns natürlich nicht entgehen lassen und nahmen die Einladung sehr gern an.

In drei Gruppen konnte gezeigt werden, was in den letzten Wochen fleißig trainiert wurde. In der Bärchen Gruppe konnten die ganz Kleinen ihre Fitness testen. Alle Weiß- und Gelbgurte traten in der zweiten Gruppe gegeneinander an und zeigten in der Kategorie Kata die Heian Shodan und in der Kategorie Kumite Sanbon Kumite. Die Orange- und Grüngurte duellierten sich ebenfalls beim Sanbon Kumite und mussten neben der Heian Shodan, mit der Heian Nidan und Heian Sandan zwei weitere Katas vorführen.

Es waren sehr spannende Wettkämpfe die zeigten, dass wir gut auf den ersten Wettkampf des Jahres vorbereitet waren. Hier die Ergebnisse aus Sicht unseres Vereins:

Bärchen Gruppe:

Hier reichte es leider nicht zu einem Platz auf dem Podium.

Weiß- und Gelbgurte:

Kata:

1. Platz für Trang
4. Platz für Dominik

Sanbon Kumite:

2. Platz für Trang
3. Platz für Dominik

Orange- und Grüngurte

Kata:

1. Platz für Madeleine
3. Platz für Richard

Sanbon Kumite:

1. Platz für Jan
4. Platz für Madeleine

Wir sind sehr stolz auf die gesamte Leistung unserer Kindergruppe und freuen uns besonders über die vielen Plätze auf dem Podium. In zwei Wochen geht zur Deutschen Nachwuchsmeisterschaft nach München und wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg.

Ein besonderer Dank geht an das Dojo Torii für die Einladung zum Torii Kids Cup und die gesamte Organisation. Wir würden uns sehr über eine Einladung zum Kids Cup im Oktober freuen.

Gemeinsam trainieren – Großes Kindertraining von Torii & Nitta

Jedes Jahr gibt es für unsere Kinder die Möglichkeit an Wettkämpfen teilzunehmen. Hier können sie sich mit anderen Kindern messen und ihren Leistungsstand vergleichen. Die Aufregung vor jedem Wettkampf ist groß, aber mit einer guten und langfristigen Vorbereitung kann diese gebändigt werden. Teil dieser Vorbereitung war das gemeinsame Kindertraining von Torii & Nitta – in fünf Gruppen trainierten über 40 Kinder für ihren nächsten Wettkampf. Jetzt heißt es fleißig weiter trainieren, die Tipps der Trainer umsetzen und die Aufregung am Wettkampftag nicht zu groß werden lassen.

Viel Glück allen Kindern beim Torii Kids Cup am 24.03. oder den darauf folgenden Deutschen Nachwuchsmeisterschaften in München.

Oberstufentraining 01/2017 – Rückblick

Nachdem das Dresdner Oberstufentraining einige Jahre ruhte, wurde auf Initiative vom Dojo Torii 2016 ein neuer Anlauf gestartet, das Dresdner Oberstufentraining wieder zu etablieren.

Am 27. Januar 2017 fand das zweite Oberstufentraining statt, an dem über 50 Karateka aus Dresden, Pirna und sogar Großenhain teilnahmen. Gemeinsam wurde unter dem Schwerpunkt Jiyu Ippon Kumite in vielen verschiedenen Variationen trainiert. Für alle war es wieder eine tolle Erfahrung, mit Partnern aus anderen Dojos zu trainieren und sich gegenseitig auszutauschen.

Damit dieses tolle Trainingsformat weiterhin eine feste Größe im Trainingsalltag bleibt, wurde ein Wanderpokal für die Organisation des Oberstufentrainings eingeführt. Unserem Verein wurde die Ehre zuteil das nächste Oberstufentraining ausrichten zu dürfen. Wir freuen uns auf diese Aufgabe und können schon verraten, dass wir an die letzten beiden Trainingseinheiten anknüpfen und neue interessante Inhalte hinzufügen werden. Seid gespannt.

Oberstufentraining 01/2017

Torii lädt zum 1. Oberstufentraining 2017:

Oss,

erst mal allen ein gesundes, erfolgreiches neues Jahr 2017. Ich
hoffe ihr seit alle gut rein gerutscht.

Da das letzte Oberstufentraining auf große Resonanz gestoßen ist
und viele nach einer Wiederholung gerufen haben, wollen wir hiermit
zum 1 Oberstufentraining 2017 einladen.

*Am Freitag den, 27.01.2017 um 19:30 Uhr, Turnhalle Hülßegymnasium
Dresden.* Danach geht es wie immer gemütlich essen.

Der Trainer bzw. das Thema stehen noch nicht fest. Wer ggf. das
Training übernehmen möchte meldet sich bitte bei mir. Danke!

Gleichzeitig bitte ich die anderen Dresdner Vereine sich Gedanken
zu machen wer das nächste Training ausrichten möchte. (Halle, Zeit,
Tag). Auch sollten wir uns als Dojoleiter mal kurz nach dem
Training besprechen was wir beim Oberstufentraining lehren möchten.
(Trainingsmethoden, Kata, Kumite, wie oft, usw.)

Diesmal gibt es eine doodle-Liste wo sich bitte jeder einträgt, wer
am Training mit teilnehmen möchte. Einfach Name eintragen, auch
Verein mit Anzahl der Personen (Torii 5 P.) möglich. Schickt bitte
die Einladung an eure Mitglieder im Verein.

hier ist der Link für die *Teilnahme* an der Umfrage: 
http://doodle.com/poll/cpr53h7a2nzf85dd

Wir freuen uns auf eine große Teilnahme.

Oss Mario

Ausblick auf 2017

Auch in diesem Jahr stehen wieder einige Veranstaltungen für unsere großen und kleinen Nittas an, auf die wir uns schon sehr freuen.

Braun- und Schwarzgurt-Lehrgang

Den Anfang macht der Braun- und Schwarzgurtlehrgang in Leipzig (4.-5 .2.), der für die Oberstufe fest im Kalender eingeplant werden sollte.

Frühjahrs-Lehrgang und Nagai Cup

Gefolgt vom Frühjahrs-Lehrgang am 4. und 5.3. und dem Nagai Cup am 8.4. in München, bei dem Nitta mit Schiedsrichtern und Startern vertreten sein wird.

SKIEF Europameisterschaft

Damit es nicht langweilig wird ist im Mai in Hradec Kralove (Königgrätz), Tschechien, die SKIEF Europameisterschaft. Wer kommt zum Anfeuern der deutschen Starter mit?

Bundeslehrgang und Sommer-Gasshuku

Im Juni zu Pfingsten findet der Bundeslehrgang in Pirna statt und im Juli geht es direkt weiter mit dem Sommer-Gasshuku in Dresden (27.-31.7). Ja genau, bei uns direkt vor der Haustür, also perfekt für die Braun- und Schwarzgurt-Prüfung.

Deutsche Karate-Meisterschaft

Die neu gewonnen Prüfungskenntnisse können dann nach der Sommerpause zur Deutschen Karate-Meisterschaft am 14.10. unter Beweis gestellt werden.

Herbstlehrgang

Den Nitta-Jahresabschluss macht wieder der Herbstlehrgang am 18./19.11.

 

Wir freuen uns auf die Herausforderungen und die gemeinsamen Erlebnisse!

Uns steht ein Jahr voller Möglichkeiten außerhalb der angestammten Hallen bevor. Besonders freuen wir uns auf das Natsu No Gasshuku und die deutsche Meisterschaft.

Eine Terminübersicht über alle SKID Termine gibt es auf der SKID Webseite.

Herbstlehrgang 2016

Der alljährliche Herbstlehrgang im Romain-Rolland-Gymnasium ist vorbei und ist mit 166 Teilnehmern beliebt wie jedes Jahr. Vom 19.-20.11. besuchte uns Shian Akio Nagai (9. Dan) und trainierte uns in zwei Trainingseinheiten, bevor es am Sonntag um die Prüfungen bis zum 4. Kyu ging.

Unsere Kids und die Größeren machten Prüfungen zu 8., 7., 6., und 5., Kyu und glänzten mit ihrer Leistung.

Für den reibungslosen Ablauf sorgten wir Nittas zusammen mit den Toriis.