Videotraining

Trotz Hallenschließung wollen wir zusammen fit bleiben. Daher gab es in den letzten Wochen erste Versuche mithilfe von Videokonferenzen zusammen weiter zu trainieren. Um mitzumachen braucht ihr Zoom und ein wenig Platz.

Nitta Kindertraining 
Dienstag 17:00 Uhr
Nitta Erwachsenentraining 
Donnerstag 18:30 Uhr

Die Raumnummer und das Passwort für die Videokonferenzen kann bei den Trainern erfragt werden.

Trainingsbetrieb ruht ab sofort

Aufgrund der Corona-Kriese sind alle städtischen Sporthallen ab sofort bis auf weiteres geschlossen. Ohne Halle findet somit bis auf weiteres kein Training statt. 

Wann der Trainingsbetrieb wieder aufgenommen hängt mit der Öffnung der Hallen zusammen. Aktuell haben wir dazu keine Informationen.

Wir informieren an dieser Stelle, sobald wir etwas wissen.

JKA-Lehrgang mit Naka Sensei, 06.-08.03.2020 Bad Camberg

Als Dreiergrüppchen hochmotivierter Elitekrieger haben wir die lange Anreise in Kauf genommen und uns unerschrocken insgesamt 9 Stunden in der Weisheit von Tatsuya Naka (7. Dan) gesonnt.
Anders als bei bisherigen Lehrgängen beim SKID, gab es viele verblüffende Momente über das verborgene Vermögen des eigenen Körpers. Durch die Veränderung von unbedeutend erscheinenden Details an der Körperhaltung, oder gar der inneren (Geistes-)Haltung, gelang es uns schnellere und kraftvollere Bewegungen auszuführen. Diese Aha-Effekte muss jeder  spüren, um sie zu verstehen – lesen reicht nicht aus.
Dank einer Theoriestunde am Sonntag vergaßen wir für einen kurzen Moment den Muskelkater und erhielten eine gedankliche Struktur für die geballten Trainingsinhalte.
Am Samstag Abend ereignete sich der kulinarische Höhepunkt bei Chinesen um die Ecke und bot Gelegenheit zum Austausch von Verbalitäten.
 
Wieder zu Hause angelangt, blicken wir mit einem lachenden und weinenden (oder war es doch schwitzend) Auge auf das Wochenende, welches den Verein bereichern und die Mitglieder näher zusammenrücken lassen wird.
 
Dan

Termine 2020

Auch im jetzt nicht mehr ganz so neuen Jahr 2020 gibt es einige Termine die für uns interessant sind.

Nächstes Wochenende, am 29.2./1.3., geht es los mit einem Lehrgang in Dresden organisiert von Dojo Ouchi. Dort werden einige unserer Kids ihre Gürtelprüfung ablegen, dafür drücken wir ihnen die Daumen. Ausschreibung

Im April geht es nach Unterschleißheim bei München. Dort findet der Nagai Cup und die Nachwuchsmeisterschaft organisiert vom Dojo Edo statt. Wir werden auch mit dabei sein, um weiter Wettkampferfahrung zu sammeln. Ausschreibung

Vom 30.05 – 01.06. findet vor unserer Haustür in Pirna der Pfingstlehrgang statt.

Natsu No Gasshuku ist dieses Jahr in Oberkochen bei Aalen. Vom 30.07 – 02.08. können wir unser Können vertiefen und die Schwäbische Alb genießen.

Besonderes Augenmerk wollen wir dieses Jahr auf die Deutsche Meisterschaft am 10. Oktober legen, da diese in Dresden stattfinden wird. Ohne lange Anreise sollte sich keine Nitta entgehen lassen dort zu starten.

Den Jahresabschluss macht wie immer das Trainingslager am 28./29.11.

Alle Termine des S.K.I.D findet sich auf deren Webseite.

Takudai 01.-03.11.2019 in Unterschleißheim

Nitta stellte 8 der insgesamt ca. 300 internationalen „high professionals“ (Zitat des Bürgermeisters), die ihr Wochenende fernab der heimischen Couch verbrachten, um ihre „bodies stronger and more flexible“ (Zitat Akita Sensei) werden zu lassen.

Fünf von den anwesenden sieben Koryphäen aus der Takushoku-Universität, Japan, gaben ihr Wissen, über ca. 9 Stunden verteilt, an uns Trainierende weiter und sorgten für neue Erkenntnisse und einen ausgewachsenen Muskelkater.

Folgende Meister gaben sich die Ehre:

  • Hanshi Shiro Asano (9th Dan / Chief Instructor SKIEF & SKIGB)
  • Shihan Masaru Miura (9th Dan / Chief Instructor SKII)
  • Shihan Akio Nagai (9th Dan / Chief Instructor SKID)
  • Shihan Tatsuya Naka (7th Dan / JKA Manager Japan)
  • Shinji Akita (6th Dan / Chief Instructor SKAI)
  • Shuseki Shihan Manabu Murakami (8th Dan / Chief Instructor SKIF)
  • Sensei Kaori Watanabe (5th Dan– Kata Champion Frauen)

 

Besonders erfreut hat uns Sensei Kaori Watanabe mit ihrer erfrischenden Art, die erstmals als Instruktorin beim Takudai Lehrgang teilgenommen hat. Mit diversen Reaktionsübungen hat sie das Training sehr kurzweilig gestaltet und manchen von uns in die Kindheit zurückversetzt.

Meine Quintessenz: Frage dich beim Training immer nach dem Nutzen für deinen Körper und übe eine Bewegung nicht ziellos, nur weil es jemand vorgibt!

Am Samstagabend kehrten alle Elitekrieger*innen ins Hofbrauhaus in München ein und schlugen sich den Bauch mit Haxen, Bier und anderen Bayrischen Deftigkeiten voll.

Eine Sauna ein gutes Frühstücksbuffet und die beispielhafte Organisatoren des Münchner Dojos Edo rundeten den verletzungsfreien Kurzurlaub in guter Gesellschaft ab ;-).

Dan

Retro: Pfingstlehrgang 2019

Erstmalig in Leipzig fand vom 08.06. bis 10.06.2019 der alljährliche Pfingstlehrgang des SKID unter der Leitung des Bundestrainer Akio Nagai und Gasttrainer Toshio Yamada Shihan aus Italien statt. Das Ganze bei höchst sommerlichen schweißtreibenden Temperaturen. Im Mittelpunkt des Trainings standen Kihon und Kata. Für die mehr als 100 Teilnehmer bot sich ein abwechslungsreiches Training, bei dem wir uns neue Ideen für unser eigenes Training holten.

Beate, Dojo Nitta Dresden